Die Grünen nominierten vielversprechende KandidatInnen für die Grossratswahlen 2018

In der Gartenbauschule Hünibach haben die Grünen 17 vielseitige und engagierte Kandidierende für die Grossratswahlen nominiert. Die aktuelle Sparpolitik auf kantonaler Ebene macht umso deutlicher, dass es eine starke Grüne Vertretung im politischen Bern braucht. Das Ziel der Grünen Region Thun ist klar: Sitzerhalt für Andrea de Meuron und der Zugewinn des vor acht Jahren […] » Weiterlesen

Wechsel im Präsidium der Grünen Region Thun

Die jährlich bei einer anderen Ortspartei stattfindende Mitgliederversammlung der Grünen Region Thun fand am 8. September in Heimberg statt. Grossrätin Andrea de Meuron wurde als Präsidentin der Grünen Region Thun mit Blumen und Applaus verabschiedet. Annekäthi Zenger, Uetendorf, Vorstandsmitglied der Grünen Region Thun und Vize-Präsidentin Grüne Kanton Bern, würdigte Andrea de Meurons Arbeit als Präsidentin […] » Weiterlesen

Grüne Region Thun laden zur Selve Endeckungsreise ein

MEDIENMITTEILUNG Selve entdecken wo finden sich Treppen für Fische, fehlende Fussgängerbrücken und was macht einen Park aus? Diese Fragen beantworten sich am Samstag 19. September 2015, die Grünen der Region Thun laden die Bevölkerung zur Entdeckung der Selve ein. Mit drei thematischen Führungen wird aufgezeigt, wie Energiegewinnung auch umweltgerecht erfolgen kann, und wie Stadtentwicklung aus Sicht der Grünen aussehen soll. Mit […] » Weiterlesen